25 Jahre Höfelmeyer Waagen

Investitionen in Forschung, Entwicklung und Fertigung

Nach 25 Jahren im Service und Vertrieb sowie in der Herstellung von Waagen für die Industrie stehen die Zeichen bei Höfelmeyer weiterhin auf Expansion. Das Georgsmarienhütter Unternehmen weihte am 8. Juni zur Feier seines Jubiläums eine neue Fertigungshalle samt Technikum ein, in dem geforscht, entwickelt und produziert wird. Insgesamt investiert Höfelmeyer für Baumaßnahmen, neue Anlagen, Personal und EDV rund eine Mio. Euro.

 

UNTERNEHMEN

Kundenprozesse im Technikum praxisnah simuliert

„Hier wollen wir den Dialog mit unseren Kunden intensivieren und unsere Lösungen noch genauer auf ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden. In unserem neuen Technikum ist es uns möglich, die Produktionsprozesse unserer Kunden praxisnah zu simulieren und die passenden Antworten auf hochspezielle Fragen zu finden“.

 

UNTERNEHMEN

Standardprodukte und individuelle Systemlösungen

Wir bieten unseren Kunden als Komplettanbieter an jeder Stelle der Produktionskette wiegetechnische und damit verwandte Lösungen an. Dazu gehören Standardprodukte ebenso wie individuelle Systemlösungen – z.B. Boden-, Tisch- und Präzisionswaagen sowie Dosier- und Rezeptiersysteme, Kontrollwaagen, Etikettiersysteme und nicht zuletzt die EDV-Anbindung. Hinzu kommen standardisierte Systeme aus Komponenten wie Wiegebrücken, Anzeigegeräten, Auszeichnungssystemen und Software.

 

UNTERNEHMEN

Neue Fertigungshalle

Rund 50 m lang ist der neue Trakt. Mit einer zusätzlichen Fläche von ca. 1.000 m² werden die bisherigen Kapazitäten fast verdreifacht.


Sammeln Sie Themen für Ihre Kontaktanfrage

Zum Kontaktformular