Verwenderanzeige gemäß §32 MessEG

Wichtiger Hinweis zu dem neuen Mess- und Eichgesetz (MessEG §32)

Waagen, die im eichpflichtigen Verkehr eingesetzt werden, müssen laut des neuen Mess- und Eichgesetzes (MessEG §32) 6 Wochen nach dem Inverkehrbringen, durch den Verwender an das Eichamt, gemeldet werden.

Gerne übernehmen wir diese gesetzliche Verpflichtung im Rahmen unserer Serviceleistungen für Sie. Sprechen Sie uns an!

Sammeln Sie Themen für Ihre Kontaktanfrage

Zum Kontaktformular