Fertigpackungskontrolle

Kontrolle leicht gemacht!

Die Erfassung und Kontrolle von Füllmengen ist zentraler Bestandteil der Fertigpackungsverordnung, deren Einhaltung zu den gesetzlichen Verpflichtungen der Lebensmittelindustrie gehört. Häufig wird dieser Verpflichtung in kleinen und mittleren Betrieben noch in Form einer manuellen Dokumentation nachgekommen.

Die Fertigpackungskontrolle HFPK ist ein Programm für die zentrale Verwaltung von Kontrollwaagen. Sie verbindet diese rechtliche Anforderung mit einer Optimierung der internen Prozesse und leistet damit einen zusätzlichen Beitrag in der betrieblichen Wertschöpfungskette. Beispielsweise werden hier die Betriebsdaten zur Produktivität gemessen, Über- oder Unterfüllungen werden erkannt und korrigiert. Die so erfolgten Prüfanweisungen werden dann während des laufenden Prozesses vorbereitet und an die Kontrollwaagen zurück gesendet.

Weitere Informationen und Produktunterlagen finden Sie hier.

Sammeln Sie Themen für Ihre Kontaktanfrage

Zum Kontaktformular